Digitale Vermarktung der Outdoorhändler

Digital Competence Index (DCI) der Outdoorhändler Nov 2017 - Jan 2018

Die aktuellen DCI Analysen der Outdoorhändler decken den Beobachtungszeitraum November 2017 bis Januar 2018 und somit das Weihnachtsgeschäft ab. Die Shops (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Bergfreunde
  • Bergzeit
  • Campz
  • doorout
  • exxpozed
  • Globetrotter
  • McTrek
  • PM-Outdoor
  • Schuster
  • Süd-West
  • Unterwegs

wurden in allen digitalen Disziplinen (Website/ Shop, Social Media, Digital Marketing und Mobile) qualitativ und quantitativ (mit Hilfe von top-notch Tools) analysiert.

Wir stellen die Daten aus Nov 2017 – Jan 2018 den Leistungswerten aus dem Vorjahreszeitraum gegenüber und analysieren die Entwicklung je Shop sowie je Thema (s.B. SEO-Sichtbarkeit, Relevanz der Sozialen Medien, Entwicklung der Reichweite der Shops sowie deren Engagement etc).

FÜR WEN IST DER REPORT INTERESSANT?

 

Für die analysierten Shops

Wir leiten Wettbewerbsstärken und -schwächen je Händler ab und zeigen Maßnahmenfelder in Score Cards auf – optimale Grundlage für die effiziente Optimierung der digitalen Vermarktung. Außerdem ist die Entwicklung Deines Shops sowie Deiner Wettbewerber Grundlage zum Review getroffener Maßnahmen und Basis für die Planung zukünftiger Aktivitäten.

  • Verschaff Dir einen Überblick über die Kategorie
  • Welcher Händler steht digital wie da, wo gibt es Wettbewerbsstärken und –schwächen?
  • Welcher Händler hat sich wie entwickelt?
  • Wer investiert in Traffic – in welchem Kanal?
  • Welche Rolle spielen Social Media, was kann erreicht werden und auf welcher Plattform?
  • Wie haben sich Themen entwickelt, z.B. der Trafficmix der Kategorie?

 

Für Outdoor Marken

 

  • Wie entwickeln sich Ihre online Kunden?
  • Welcher Händler investiert in Traffic und trägt dazu bei, dass sich das gemeinsame online Geschäft positiv entwickelt?
  • Welcher Ihrer online Accounts hat welche Stärken und Schwächen in der Umsetzung des Shops?
  • Social Media: welche Strategie befolgen die Accounts?
  • Treffen Sie Entscheidungen auf Basis objektiver Fakten (z.B. Reichweite der Plattformen, Engagement der Shops, Investition in Traffic etc)
  • Gehen Sie auf die Accounts zu und besprechen Sie Potenziale
  • Nehmen Sie Best Practices auf
  • Schaffen Sie eine Grundlage für e-Commerce Category Management

Pflichtlektüre für Marken: der DCI Outdoor Marken Report, mehr Infos hier

Im Auszug aus dem Outdoorhändler-Report siehst Du, was wir genau analysiert haben sowie weitere Details – komm gerne auf uns zu.

Fordere einen Auszug aus dem Report an

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons